Kunsttherapeut*innen (100)

ÖBKT
Österreichischer Berufsverband für Kunsttherapie

Kunsttherapie
1200 Wien, Jägerstraße 25/17
Der ÖBKT-Berufsverband für Kunsttherapie ist seit 2013 die Interessensvertretung für Dipl. KunsttherapeutInnen in Österreich. Wir bieten umfassendes Informationsservice und Mitgliederberatung und unterstützen unsere Mitglieder in allen Belangen der beruflichen Entwicklung durch Beratung, Vernetzung, berufsbezogener Fortbildung, usw..
Als berufspolitische Interessensvertretung der Kunsttherapie arbeiten wir der Anerkennung als Gesundheitsberuf entgegen. Werde auch Du Mitglied im ÖBKT!

MGT
MGT-Institut für Mal, -Gestaltungs,- und klinische Kunsttherapie

Kunsttherapie
1010 Wien, Werdertorgasse 12/3
8045 Graz, Schöckelstraße 43
6020 Innsbruck, Museumstraße 19/21+22
Ausbildung zur KreativtrainerIn, Mal- und GestaltungstherapeutIn und zur staatlich anerkannten Dipl.Lebens-und SozialberaterIn mit kreativen Methoden und Medien.
Zugangsvoraussetzungen: Mindestalter 22 Jahre. Offen für alle InteressentInnen welche bereit sind, sich anhand von kreativen Medien und Methoden in Selbsterfahrungs,- und Lernprozesse zu begeben.
Bundesweite Zertifizierung durch Ö-Cert sowie die Donauuniversität Krems (NÖ-Cert).
Das Institut besteht seit 1990 und ist die älteste und einzigste Ausbildungsinstitution für Mal-und Gestaltungstherapie in Österreichs.

Fritz-Ipsmiller Harald, Mag.

Kunsttherapeut
1210 Wien, Schwaigergasse 19/20a

... und weitere 97 Kunsttherapeut*innen

 Links (2)


Wiener Programm für Frauengesundheit

Gesundheit wird durch biologische, psychische und soziale Einflüsse sowie durch Umweltfaktoren geprägt. In den Arbeitsschwerpunkten des Programms für Frauengesundheit werden aktuelle Entwicklungen sowie die Vielfalt von Frauenleben berücksichtigt.

-> Chancengerechtigkeit
Geschlecht, sozialer Status und Einkommen beeinflussen nachhaltig die Gesundheit von Frauen.

Gewalt
-> Beziehungsgewalt, familiäre Gewalt und sexualisierte Gewalt sind gesellschaftliche Probleme mit negativen Folgen für die Gesundheit der Betroffenen.

-> Körpernormen
Das Wiener Programm für Frauengesundheit kämpft für ein gesundes Körperbild und prangert unerreichbare Schönheitsideale an.

-> Lebensphasen
Für das Wiener Programm für Frauengesundheit steht die psychische und physische Gesundheit von Mädchen und Frauen in unterschiedlichen Lebensphasen im Vordergrund.

www.frauengesundheit.wien.at

eheberatung.at

Auf diesem bestNET.Portal finden Sie alles zum Thema Eheberatung sowie Beratungsstellen, Lebensberater*innen, Mediator*innen, Psycholog*innen und Psychotherapeut*innen
www.eheberatung.at

Alle Links anzeigen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung