Veranstaltungen > Kongress > Veranstaltung #28686

Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltung:

Kongress Essstörungen / Eating Disorders Alpbach 2019


27. Internationale Wissenschaftliche Tagung / The 26th International Conference
Art:
Kongress
Freie Plätze:
Datum:
17.10.2019 Donnerstag
bis
19.10.2019 Samstag
Ort:
Congress Centrum Alpbach
Alpbach 246
6236 - Alpbach
Tirol
Österreich

Inhalt:
Anorexia & Bulimia nervosa, Binge Eating Disorder, Adipositas / Obesity

für Betroffene, Angehörige und ExpertInnen zugänglich.
Open to sufferers, carers and professionals.

Wissenschaftliche Leitung / Convenors & Chairs:
Prof. (FH) Karin Waldherr, Dr. Sc., Mag. Sc.
Ferdinand Porsche FernFH
Wiener Neustadt, Austria

Prof. Günther Rathner, Ph.D.
Innsbruck Medical University
Innsbruck, Austria

Wissenschaftliche Co-Leitung / Co-Convenors & Co-Chairs:
Prof. Ursula Bailer, M.D., Medical University of Vienna, Austria
Prof. Andreas Karwautz, M.D., Medical University of Vienna, Austria

Kongressorganisation / Organised by:
Netzwerk Essstoerungen

in Zusammenarbeit mit / in cooperation with
- Österreichische Gesellschaft für Essstörungen / Austrian Society on Eating Disorders (ÖGES / ASED) www.oeges.or.at
- Medizinische Universität Innsbruck, Innsbruck Medical University www.i-med.ac.at

Kongresssekretariat / Congress Secretariat:
Netzwerk Essstoerungen
Templstrasse 22
A-6020 Innsbruck, Austria
Phone +43-512-57 60 26
Fax +43-512-58 36 54

info@netzwerk-essstoerungen.at
www.netzwerk-essstoerungen.at
ReferentInnen:
Anmeldung:
Kosten:
siehe Homepage
Veranstalter:
Netzwerk Essstörungen
Anorexie-Bulimie-Adipositas

6020 Innsbruck, Templstraße 22
Telefon: (0512) 57 60 26Telefon: (0512) 57 60 26
Fax: (0512) 58 36 54Fax: (0512) 58 36 54
eMail
Link zur Homepage





Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltungen - Vorschläge

Lehrgang

16.11.2019 Freie Plätze
Klinische Kunsttherapie 2019/20
Klinische Mal- und Gestaltungstherapie geht über die Sprache hinaus und aktiviert die innere Bilderwelt. Damit kann sie einen wichtigen Beitrag im Behandlungssetting leisten. Wir richten uns damit an AbsolventInnen des MGT Instituts sowie anderen kunsttherapeutischen Schulen im europäischen Raum

Seminar

14.12.2019 Freie Plätze
MGT Methoden & Prävention bei Burnout
Was unter dem Begriff „Burnout“ zu verstehen ist, wird in diesem Seminar besprochen und diskutiert. Weiteres werden therapeutische Zugänge über die Mal-und Gestaltungstherapie aufgezeigt.

Seminar

25.01.2020 Freie Plätze
Behandlung von Essstörungen mit bildnerischen Medien
Die Behandlung von Essstörungen in einer klinisch-integrativen Malgruppe


Weitere Veranstaltungen ...



Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung